Abgesagt: Campingtage 2021

Hallo zusammen,

am Freitag haben wir im Campingtageteam gezoomt… Wir sind einvernehmlich zu der Auffassung gelangt, dass wir eine Durchführung der Campingtage als Gemeindefreizeit als nicht realistisch einschätzen. Die Situation in Frankreich ist leider noch zu fragil, als dass wir da Grund zum Optimismus hätten. Ein Treffen in der Großgruppe, das wesentlich zu einer Gemeindefreizeit dazugehört, wird nicht möglich sein. Außerdem wollten wir allen Teilnehmern nun auch eine gewisse Planungssicherheit geben.

Natürlich bleibt es aber auch jedem unbenommen, die geplanten Tage dort als Familie zu verbringen, wenn das wider Erwarten dann doch möglich sein sollte.

Ergo: Jeder storniert seinen Zeltplatz selbst.

Ich weiß, dass diese Nachricht so manche deprimieren wird, …. – Mag jetzt wieder ganz fromm klingen, und ist es auch ? – aber lasst uns in so mancher Depression den Blick auf Jesus richten. Dann kommt neuer Mut, neue Kraft, neue Freude in unser Herz. Gestern stand in der Losung Ps 5,12 – in dem Vers heißt es zum Ende hin: „Ja, wer dich liebt, darf vor Freude jubeln!“ – Wer jemanden liebt, der kann die Augen nicht von ihm lassen…. – Also: Ich wünsche euch diese Freude, die dadurch entsteht, dass wir unsere Augen des Herzens auf IHN richten.

Seid alle herzlich gegrüßt!

Thilo Bathke


Kontakt zum Campingplatz:
https://europe.huttopia.com/de/site/etang-de-fouche/
Weitere Informationen gibt es bei:
Jeremias Anton jeremias-anton@gmx.de oder
Pfarrer Thilo Bathke thilo.bathke@kircheneuenburg.de